Wichtige Änderung zum 03.03.2021

Liebe Schüler*innen und liebe Sorgeberechtigte,

laut einer Pressemitteilung von Freitag, dem 26.02.2021, beabsichtigt der Landkreis, bei einer 7 Tage - Inzidenz von unter 190 die Schulen am Mittwoch, dem 03.03.2021 für die Klassen 5 und 6 wieder zu öffnen, und zwar im Wechselunterricht. Das bedeutet, die Klassen 5a / 5b / 6a / 6b werden in jeweils 2 Lerngruppen geteilt, und zwar in die bereits existierenden Corona Gruppen.

Diese Gruppen wechseln bei uns zwischen Präsenzunterricht und Häuslichem Lernen in einem Wochenrhythmus. Die Wochen laufen voraussichtlich (Wenn nicht vom Ministerium oder Landrat anders vorgegeben) folgender Maßen ab:

Alle Schüler der Gruppe 1 (A-Woche) aus den Klassen 5a / 5b / 6a / 6b haben von Mittwoch, den 03.03.2021 bis einschließlich Freitag, den 05.03.2021 Präsenzunterricht. Und befinden sich in der kommenden Woche wieder im häuslichen Lernen.

Alle Schüler der Gruppe 2 (B- Woche) aus den Klassen 5a / 5b / 6a / 6b sind weiter bis Freitag, den 05.03.2021 im häuslichen Lernen. Und befinden sich in der Woche vom 08.03.21 bis 12.03.2021 im Präsenzunterricht.

Ab dem 15.03.2021 wären dann wieder die Gruppen 1 für eine ganze Woche im Präsenzunterricht (unter Vorbehalt - bitte weitere Information abwarten).

Der Unterricht für die Klassenstufen 5 -6 findet täglich von 07.45 Uhr bis 12.15 Uhr in drei Blöcken zu je 75 min statt. Vorerst entfallen die 7. Stunden. Für die eigene Sicherheit ihrer Kinder, empfehlen wir das Tragen einer MNB auch im Unterricht. Im Schulhaus und beim Gang zur Toilette muss nach wie vor eine MNB getragen werden.

Nach jedem Unterrichtsblock haben die Schüler 15-20min Hofpause auf dem Schulhof, hier dürfen sie ihre Maske zum Essen ablegen. Jedoch muss ein Mindestabstand von 1,50m eingehalten werden. Der Stundenplan für alle Klassen ändert sich ab Montag, den 01.03.2021 und wird durch den Klassenlehrer mitgeteilt. Alle Schüler der Klassenstufen 5 und 6 bringen in den Präsenzunterricht ihre Aufgaben des häuslichen Lernens mit.

Eine freiwillige Testung für die Schüler der Klassenstufen 5 und 6 ist vom Ministerium bisher nicht vorgesehen. Die Klassen 7 / 8 / 9 RS dürfen erst bei einer 7 Tages - Inzidenz von unter 100 wieder in die Schule. Auch diese Klassen werden dann in das existierende Wechselmodell integriert, über das wir rechtzeitig informieren.

Die Abschlussklassen 9H / 10a / 10b befinden sich weiterhin im Präsenzunterricht zur Vorbereitung auf die bevorstehenden Prüfungen.

Es gibt neue Informationen zum Betreten der Schüler bei entsprechenden Symptomen. Folgende Kinder dürfen die Schule nicht besuchen:

1. Kinder mit erhebliche Bauchschmerzen, Durchfall, Erbrechen

2. Kinder mit Muskelschmerzen

3. Personen mit Störung des Geruchs- bzw. Geschmackssinns

4. Personen mit Symptomen wie akuter Bronchitis, Pneumonie, Atemnot oder Fieber über 38 Grad Celsius

5. Personen mit trockenem Husten, Schnupfen, Fieber

6. Personen, die Verbindung zu einem bekannten Ausbruchsgeschehen haben.

Bitte lassen sie ihre Kinder mit solchen Symptomen zu Hause.

Schüler können über die in §36 Abs. 3 und 4 ThürSARS-CoV-2-KiJuSSp-VO geregelten Befreiungsmöglichkeiten hinaus auch dann von der Teilnahme am Präsenzunterricht befreit werden, wenn die Schüler oder Sorgeberechtigten nachvollziehbare Gründe darlegen und das häusliche Lernen absichern können. Als nachvollziehbarer Grund gilt insbesondere die Vermeidung von Infektionsrisiken, solange im Gebiet des Landkreises oder der kreisfreien Stadt, in der die Schule gelegen ist, die 7-Tages-Inzidenz an mindestens einem der vorangegangenen sieben Tagen über dem Wert von 50 Neuinfektionen je 100.000 Einwohnern lag. Die Entscheidung trifft die Schulleitung auf formlosen Antrag.

Hoffen wir, dass die Inzidenzzahl weiter sinkt und wir alle so schnell wie möglich zu normalen schulischen Verhältnissen zurückkehren können. Aus der Presse ist bekannt, wie unterschiedlich mittlerweile die Regelungen sind, die landesweit, in den Landkreisen und in Hotspots gelten. Wir müssen deshalb alle auf plötzliche Veränderungen gefasst sein, wenn z.B. neue Allgemeinverfügungen des Landrats erlassen werden, welche den Schulbetrieb betreffen. In diesem Fall erhalten Sie Informationen über die Homepage, oder den Klassenleiter Ihres Kindes. Bleiben Sie alle gesund und halten Sie durch.

Tina Schütz

Schulleiterin

"Einstieg in den Beruf"

Liebe Abschlussklassen, der Berufsberater möchte zu euch gern Kontakt aufnehmen, um euch zu eurer weiteren Laufbahn zu beraten. Seinen Elternbrief findet ihr hier.

17.03.2021 Tag der Berufe: Informationen findet ihr hier.


Schulanmeldung

Liebe zukünftige 5.-Klassen, Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,

bald endet die Grundschulzeit Ihres Kindes und Sie machen sich sicher über die weitere Schullaufbahn Gedanken. Bisher war es an unserer Schule Tradition, dass wir unseren „Tag der offenen Tür“ auch zur Anmeldung der zukünftigen Fünftklässler genutzt haben. Wegen der immer noch anhaltenden Corona-Pandemie müssen wir 2021 auf diese Veranstaltung verzichten. Die Anmeldung zum neuen Schuljahr an unserer Schule wird in diesem Jahr etwas anders erfolgen, als bisher.

Falls Sie Ihr Kind an der Staatlichen Regelschule „Wiebeckschule“, Bad Langensalza anmelden möchten, dann stecken Sie bitte das ausgefüllte und von allen Sorgeberechtigten unterschriebene Anmeldeformular in den Briefkasten unserer Schule.

Die Anmeldung ist ab sofort bis 05.03.2021 möglich. Das Sekretariat ist Montag, Mittwoch und Freitag von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr besetzt.

Über Ihre frühzeitige Anmeldung würden wir uns freuen.

Wir freuen uns auf Ihr Kind.



Unsere neue Sport–Challange: Wandsitzen

Liebe Schülerinnen und Schüler,

nachdem wir im Frühjahr unsere Planke-Challange mit großer Beteiligung und tollen Ergebnissen durchgeführt haben, möchten wir einen neuen Wettkampf starten – diesmal das Wandsitzen.
Und so geht`s:
• Lehne dich mit dem Rücken zur Wand.
• Stelle die Füße etwa schulterbreit auseinander auf.
• Bewege deine Füße langsam vorwärts und rutsche mit dem Po so tief, bis deine Unter- und Oberschenkel einen rechten Winkel bilden.
• Die Hände kannst du vor dem Körper verschränken oder hängen lassen - was dir leichter fällt..
• Halte diese Position so lange wie Du kannst und stoppe die Zeit.

Schicke Dein bestes Ergebnis an die Sportlehrer der Wiebeckschule (wiebeckschule@web.de) und wir werden regelmäßig die Top 10 veröffentlichen.

Du kannst Dein Ergebnis auch mit dem Handy filmen oder per Foto schicken. Für die besten Leistungen möchten wir auch attraktive Preise vergeben.

Viel Erfolg und Sport frei!
Wiebeckschule Bad Langensalza